Wespennest - sorgsam entfernen

Was so klein beginnt, kann schon bald zum großen Problem werden!

Die Wespen, die wir in unseren Bereichen kennen, gehören zur Familie der Papierwespen, von denen man die Haus- und Feldwespe unterscheidet. Die Papierwespen gehören zu den wenigen der circa 3.000 Wespenarten, die Staaten bildend sind. Ihre Größe variiert von 3 bis 40 mm (Hornissen). Wespen sind sehr nützliche Tiere. Sie ernähren sich vorwiegend von Fliegen, Raupen und Obstresten. Sie sind sozusagen die fliegende „Polizei von Feld und Wiese".

Es kommt jedoch vor, dass gerade diese nützlichen Wespen ihr Nest ganz unpassend an unseren Häusern errichten und dadurch für den Menschen störend, ja sogar gefährlich sein können. Die Hornissen sind dabei noch die friedlichste dieser Art: Sie sind zwar sehr groß, aber feige und gutmütig.

Wenn möglich, entferne ich diese Wespennester mechanisch. Ein Anruf mit der genauen Beschreibung des „Wohnsitzes" der Wespen genügt, und ich beseitige preisgünstig das Nest.

Erste Hilfe bei Insektenstichen:

  • Kalte Umschläge auf die betroffene Stelle.
  • Bei allergischen Reaktionen sofort den Notruf 144 für Österreich oder den Euronotruf 112 wählen!
  • Bei Stich im Mund- und Rachenraum ständig Eis lutschen und kalte Umschläge auf den Hals legen.
  • Schockbekämpfung (Hochlagern der Füße)

 

Sie haben Fragen? Senden Sie uns ihre Anfrage oder rufen Sie uns unter der Nummer +43 7662 837120 an. Wir beraten Sie gerne.

 

Was so klein beginnt, kann schon bald zum großen Problem werden! Die Wespen, die wir in unseren Bereichen kennen, gehören zur Familie der Papierwespen , von denen man die Haus- und Feldwespe... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wespennest - sorgsam entfernen

Was so klein beginnt, kann schon bald zum großen Problem werden!

Die Wespen, die wir in unseren Bereichen kennen, gehören zur Familie der Papierwespen, von denen man die Haus- und Feldwespe unterscheidet. Die Papierwespen gehören zu den wenigen der circa 3.000 Wespenarten, die Staaten bildend sind. Ihre Größe variiert von 3 bis 40 mm (Hornissen). Wespen sind sehr nützliche Tiere. Sie ernähren sich vorwiegend von Fliegen, Raupen und Obstresten. Sie sind sozusagen die fliegende „Polizei von Feld und Wiese".

Es kommt jedoch vor, dass gerade diese nützlichen Wespen ihr Nest ganz unpassend an unseren Häusern errichten und dadurch für den Menschen störend, ja sogar gefährlich sein können. Die Hornissen sind dabei noch die friedlichste dieser Art: Sie sind zwar sehr groß, aber feige und gutmütig.

Wenn möglich, entferne ich diese Wespennester mechanisch. Ein Anruf mit der genauen Beschreibung des „Wohnsitzes" der Wespen genügt, und ich beseitige preisgünstig das Nest.

Erste Hilfe bei Insektenstichen:

  • Kalte Umschläge auf die betroffene Stelle.
  • Bei allergischen Reaktionen sofort den Notruf 144 für Österreich oder den Euronotruf 112 wählen!
  • Bei Stich im Mund- und Rachenraum ständig Eis lutschen und kalte Umschläge auf den Hals legen.
  • Schockbekämpfung (Hochlagern der Füße)

 

Sie haben Fragen? Senden Sie uns ihre Anfrage oder rufen Sie uns unter der Nummer +43 7662 837120 an. Wir beraten Sie gerne.

 

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen